Praxis für emotionalen Stressabbau, Lernberatung und Kieferentspannung Barbara Borgholte
Praxis für emotionalen Stressabbau,Lernberatung und KieferentspannungBarbara Borgholte

Nahrungsmitteltest

 

Beim  kinesiologischen Nahrungsmitteltest wird entweder nach Listen oder durch das Nahrungsmittel selbst ausgetestet, was Ihrem Körper zuträglich ist und was nicht.

Ich möchte Ihnen das anhand einer kleinen Geschichte verdeutlichen:

Als ich einem Freund davon berichtete, wie der Nahrungsmitteltest funktioniert, meinte ich nach einer kurzen Erklärung:" Komm, wir testen jetzt einfach "irgend etwas", griff in meine Obstschale, nahm einen Apfel heraus und hielt ihn an drei am Körper dafür vorgesehene Stellen. Jedes Mal testete ich seinen Muskel kurz nach dem Auflegen an diese Stellen.

 

Bei den beiden ersten Stellen testete der Muskel "stark", d.h. der Körper reagierte nicht negativ auf den Apfel. Beim letzten Punkt dagegen kam eine sofortige Reaktion in Form eines schwachen Muskels. Überrrascht schaute ich daraufhin meinen Freund an und fragte: "Hast du Probleme mit Äpfeln?" "Eigentlich nicht", antwortete er, "ich esse sie gern. Allerdings muss ich anschließend ziemlich zügig eine Toilette aufsuchen".

Dieses Beispiel zeigt gut, wie der Körper auf Unverträglichkeiten reagiert und diese durch den Muskeltest deutlich anzeigt.

 

Vielleicht reagiert Ihr Körper auch auf bestimmte Nahrungsmittel eher negativ, ohne dass Ihnen dies bewusst ist. Auch wenn Sie es nicht sicher wissen, Ihr Körper weiß es.

Bringen Sie das Nahrungsmittel einfach mit und lassen Sie es sich austesten

Hier finden Sie mich

Barbara Borgholte Kinesiologin
Rehhütter Str.  64
67141 Neuhofen

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 6236 48059+49 6236 48059

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Borgholte Kinesiolgie